FANDOM


Folge 665
0af7334e o
Vohrige Folge                 664
Nächste Folge                666

Tommy wird von Justus bestärkt, Sophie seine Liebe zu gestehen. Sándor macht sich Vorwürfe, denn Tamas muss nach seinem Unfall an der Hand operiert werden. Clara muss eine Ente kochen – aber wie?

Für Tommy steht fest: Sophie, die sich liebevoll um ihn und sein blaues Auge kümmert, ist das Mädchen seiner Träume. Sie selbst hat aber nur Augen für Justus, der aber ganz andere Probleme hat, denn bei ihm und Ronja kriselt es. Gefundenes Fressen für Sophie. Beim Fußballmatch am Nachmittag will Sophie, wenn Ronja deprimiert fernbleibt, ihren Justus ganz allein anfeuern. Tommy hingegen will ihr seine Liebe gestehen, denn er hat gehört, dass Sophie in „einen Kluge" verliebt ist. Vor lauter Fußball kommt Tommy aber nicht zum Zug. Härtere Geschütze werden aufgefahren und Tommy baut, zur Untermalung seiner Liebeserklärung, eine „Rosenregen-Vorrichtung". Doch Sophie hat eine bittere Überraschung für Tommy parat.

Auf dem Rückweg vom Abbruchhaus kann Tamas plötzlich seine Hand nicht mehr bewegen. Er muss ins Krankenhaus. Dort wird festgestellt, dass die Hand gebrochen ist. Der geheime Parcourlauf von Sándor und Elias droht ans Licht zu kommen und auch Tamas' Pianistenkarriere steht auf dem Spiel. Sándor ist am Boden zerstört und macht sich schwere Vorwürfe. Tamas bleibt zuversichtlich und verschweigt Ärzten und Betreuern sogar die wahre Ursache seiner Verletzung. Sándor ist zwar erleichert, seine Schuldgefühle werden aber umso größer. Doch die Operation scheint gut zu verlaufen.

Ohne es zu bemerken, redet sich Clara mal wieder um Kopf und Kragen. Sie behauptet kochen zu können und akzeptiert Pasulkes Angebot, dies auch zu beweisen. Selbst ist die Frau. Mit Marys und Cocos Hilfe scheut sich die frisch gebackene Meisterköchin nicht vor komplizierten Gerichten. Eine Ente soll's sein. Clara ist überzeugt, dass Alex und Pasulke sie damit als wahre Bereicherung für die WG ansehen werden. Doch als es mit der Ente ans „Eingemachte" geht, sind die Mädchen sich da nicht mehr so sicher.

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.