FANDOM


Pippi - Hubertus
Da541d64 o

Beziehungs   Freunde,Einseitige Liebe 

Status:          (von Pippis Seite)

Beginn der Freundschaft:        Folge 726

Pippi - Hubertus ist die Freundschaft zwischen Pia (Pippi) Pigalke und Hubertus Müller-Kehlbach.


GeschichteEdit

Am Anfang haben Jonny und Pippi Hubertus manchmal ausgelacht. Dann startete Hubertus eine anonyme Mobbingaktion gegen Pippi. Sie hat nie erfahren wer wirklich hinter der Aktion stand und begann eine Freundschaft mit Hubertus. Sie fand ihn eigentlich sowieso schon immer ganz nett.... Heute verstehen sich die beiden super und helfen sich untereinander und sind auch mit Jonny befreundet. Zu dritt erleben die beiden viel auf Schloss Einstein.Ab Folge 760 verliebt sich Pippi in Hubertus. Ab Folge 764 will auch Hubertus Pippis Aufmerksamkeit gewinnen. Hat die junge Liebe eine Chance?

FolgenEdit

Staffel 15Edit

Folge 689

Pippi und Hubertus lernen sich kennen, haben jedoch keine direkte Begegnung miteinander. Beide gehen aber mit ihren neuen Freunden ins Thermalbad.



Folge 690

Beide sind weiterhin mit dem Rest ihrer Freunde im Thermalbad gefangen.


Folge 724

Als Jonny und Pippi sich gerade über Spinnen unterhalten, kommt Hubertus zu ihnen. Als sich die beiden davor gruseln, ist Hubertus sehr genervt und gibt vor keine Angst vor Spinnen zu haben. Er erzählt ihnen das er im letzten Urlaub 3 Spinnen auf seiner Hand sitzten hatte, und dies ein cooles Gefühl war. Zwischen den dreien ensteht eine Außeinandersetzung. Dabei meint Hubertus das da sich Pippis Eltern ja keine Reise nach Costarika leisten können, als Pippi meint sie fände es cool wenn Frau Levin ihnen einen Film über Spinnen zeigt. Schliesslich betritt Frau Levin die Klasse, und zeigt den Schülern eine echte lebende Vogelspinne.

Nachdem Frau Levin ihnen ein wenig etwas zum Thema erklärt hat, fragt sie ob jemand die Spinne aufdem Arm nehmen möchte. Danach meint Pippi Hubertus habe dies schon oft gemacht, woraufhin Frau Levin ihm die Spinne gibt. Dabei bekommt Hubertus jedoch große Panik und will die Spinne nicht anfassen. Danach erklärt sich Pippi bereit die Spinne auf den Arm zu nehmen. Danach meint Pippi gegenüber von Hubertus das er keine Angst haben bräuchte, da sie nicht beißt.

Später machen sich Pippi und Jonny über einen Film lustig den sie sich anschauen, als Hubertus zu ihnen kommt. Danach beginnt erneut eine Diskussion zwischen den dreien und Pippi und Jonny machen sich erneut über Hubertus Aktion im Unterricht lustig, was Hubertus sehr ärgert, weshalb er sich entscheidet sich an ihnen zu rächen. Er will sie mit einer Torte mitten ins Gesicht überraschen. Als Hubertus die Aktion durchführen will, wirft er sich die Torte ausversehen selbst ins Gesicht, worüber Pippi und Jonny sich sehr lustig machen.


Folge 725

Pippi meint das sie es schade findet das er so ein Idiot ist, weil sie ihn eigentlich ganz nett findet. Als Jonny, Liz und Pippi gerade bei den Spinden stehen, macht Jonny sich über Hubertus lustig, währrend Pippi Mitleid mit ihm zu haben scheint. Als Herr Berger im Unterricht erzählt das die Cyber-Brille von Liz und Pippi einen Wettbewerb gewonnen hat, ist Hubertus der einzige der nicht beeindruckt darüber ist. Als Herr Berger den Schülern die Brille vorspielt und sie bei Pippi benutzt wird diese plötzlich beleidigt, ist diese sehr geschockt, währrend Hubertus dies lachend beobachtet.

Später unterhalten sich Liz und Pippi darüber, wobei Pippi erzählt das sie glaubt Hubertus habe die Cyber-Brille manipuliert. Daraufin kommt es zu einer kleinen Außeinandersetzung zwischen Pippi und Hubertus. Später unterhalten sich Liz und Pippi mit Mary darüber, woraufhin Mary meint sie solle den Streit mit Hubertus beenden. Dabei endeckt Mary jedoch das jemand im Internet Pippi mobbt, mit "Schweinchen Piggy".

Später redet Pippi mit Tobias, Jonny und Liz, woraufhin Tobias und Jonny sich entscheiden Hubertus vorzuknöpfen. Die beiden schnappen sich Hubertus und zwingen ihn damit aufzuhören Pippi zu mobben. Daraufhin meint Hubertus das erUnschuldig sei, und doch vom Anger-Gymnasium schuld sein könne.
302px-DSC7829 MDR

Als erneut eine Mobbing-Attacke auftaucht,stellt Pippi fest das es sich um jemand von Einstein handelt muss, woraufhin Mary Hubertus verdächtig. Als Pippi gerade zornig im Foye ankommt trifft sie auf Hubertus. Die beiden beginnen sich erneut zu streiten, als Pippi beginnt Hubertus anzugrunen. Dabei fällt Hubetus zurück und fliegt die Treppe runter und schlägt sich einen Zahn aus. Am Ende versammeln sich alle um Hubertus, als Alex beschliesst it ihm zum Zahnarzt zu fahren. Bevor Hubertus geht dreht er sich noch einmal um und sieht Pippi an. Pippi macht sich dadurch Vorwürfe. Plötzlich kommt Constanze zu gelaufen und zeigt ihen eine andere Mobbing-Akktion. Geschockt stellen sie fest das es sich dabei nicht um Hubertus handeln kann, da dieser gerade am Weg zum Zahnarzt ist.

Folge 726

Pippi bemitleidet Hubertus, da sie schuld daran ist das er die Treppe runtergeflogen ist. Als Alex ins Zimmer kommt erkundigt sich Pippi über Hubertus Gesundheitliches Befinden und fragt ob sie zu ihm kann. Als Hubertus gerade Billiard spielt, kommt Pippi zu ihm. Pippi möchte mit ihm reden, doch dieser ist sehr genervt von ihr und möchte das sie wieder geht. Dennoch entschuldigt sich Pippi bei Hubertus. Sie bietet ihm an das Kriegsbeil zu begraben und Freunde zu weden. Als Pippi ihm anbietet das sie mit ihm zum Zahnarzt kommt, lehnt Hubertus ab und möchte nicht das jemand sie gemeinsam sieht. Später redet Mary mit Pippi und Pippi erzählt das Hubertus sehr nett zu ihr war und das Freundschaftsangebot angenommen hat.

Später trifft sich Hubertus mit Knut (dem Kerl denn er bestochen hat um Pippi zu mobben). Hubertus möchte das er mit dem Mobbing aufhört und Pippi in Ruhe lässt. Plötzlich kommt ein neues Video hinzu, diesmal aber von Pippi. Dort wehrt sich Pippi gegen die Mobbing-Attacken. Am Ende hinterlässt Pippi eine Nachricht an den Mobber und meint das er ein armesliges Würstchen, ohne Freunde und irgendwo alleine inder Ecke sitzt, was Hubertus sehr anspricht.


Folge 728

Pippi und Hubertus machen gerade mit Jonny Hausaufgaben, als Hubertus sich darüber beschwert und meint das es reine Zeitverschwendung sei. Schliesslich gibt Pippi Hubertus einen Zettel mit den Lösungen der Aufgaben, woraufhin dieser sich ihr bedankt. Als Pippi plötzlich dringend zum Computer muss, stolpert sie auf der Treppe und verletzt sich den Fuß. Sofort eilen Hubertus und Jonny zur Hilfe.

268px-Hubertus Pippi 728
Später erklärt Pippi Alex, Jonny und Hubertus das "Geo-Coaching", wo sie aber durch ihren verstauchten Fuß nicht weiterhin teilnehmen kann. Danach erklären Hubertus und Jonny sich bereit Pippi beim Wettbewerb zu vertretten, was diese sehr freut.

Später übergibt Jonny den gefunden Stiker vom Geo-Coaching, als Pippi sich erkundigt wo Hubertus ist. Daraufhin kommt dieser zu den beiden und entschuldigt sich bei Pippi das er nicht erfolgreich war, was Pippi ihm aber nicht übel nimmt.

Am Abend sitzten Pippi und Hubertus am gleichen Tisch. Plötzlich kommt der geschockte Jonny zu den beiden und erzählt ihnen das ihm gerade der Moped-Fahrer vom Geo-Coachin bedroht hat und möchte das er ihm zurück gibt was er im Haus gefunden hat.


Folge 729

Pippi und Jonny unterhalten sich gerade über Jonnys Erlebniss, während Hubertus versucht sie zu beruihigen.Am nächsten Tagist Hubertus erneut mit Pippi und Jonny zu
290px-20120523mg0146 SE 729 MDR
sehen und versucht sie erneut davor abzuhalten zur Polizei zu gehen. Danach schlägt Hubertus vor das sie alleine zum Haus zurückgehen, um herauszufinden nach welchen Gegenstand der Moped-Fahrer überhaupt sucht. Später sind die beiden gemeinsam mit Jonny im alten Haus und Hubertus sagt das sie solange suchen bis sie etwas gefunden haben. Hubertus gibt vor die 12.000 Euro (die er mitgenommen hat) gefunden zu haben und macht Pippi und Jonny darauf aufmerksam. Danach sorgen die drei dafür das der Moped-Fahrer verhaftet wird. Pippi ist sehr stolz auf Hubertus, und meint das er ohne ihn der Täter noch auf freien Fuß wäre. Als die drei sich Richtung Internat begeben, endeckt Pippi das Hubertus etwas wegeworfen hat. Als sie es ansieht stellt sie fest das Hubertus das Geld die ganze Zeit in Besitz hatte. Zunächst ist sie etwas wütend, nimmt es ihm schliesslich jedoch nicht übel, weil er sich am Ende richtig entschieden hatte.

Folge 734


180px-Pippi und Hubertus, 734
Als Jonny gerade seinen Text für einen Live-Auftritt übte, hören Pippi und Hubertus ihm zu. Beide machen sich Sorgen ob Jonny das ganze bis Nachmittag schafft. Vor Jonnys Auftritt treffen sich die beiden mit Constanze. Als Jonny plötzlich spurlos verschwunden ist, suchen Pippi und Jonny nach ihm. Sie finden ihn in der Toilette und ermutigen ihm zum Auftritt zu gehen. Als Jonny schliesslich zum Auftritt geht müssen sie feststellen das Anger-Schüler das Playback ausgetauscht haben. Dennoch schafft Jonny den Auftritt und Pippi und Hubertus singen im Hintergrund zu seinen Rapp-Song mit

Staffel 16Edit

Folge 742

Pippi und Hubertus sind beide gemeinsam im Atelier mit dem Rest ihrer Klasse und unterhalten sich über die anstehende Klassensprecherwahl. Als Frau Miesbach hinzu kommt teilt sie ihren Schüler Zettel für die Teilnahme an einen Wettbewerb aus, indem die Schüler einen Reisebus gewinnen können. Hubertus möchte aber das sie sich jetzt der Klassensprecherwahl widmen, währrend Pippi glaubt das sie es noch schaffen könnten den Bus zu gewinnen, was Hubertus aber sehr stört. Nachts telefoniert Hubertus mit seinen Vater und versucht einen Bus für ihre Klasse zu organisieren, um die Nummer 1 zu sein und nicht Pippi.

Als Pippi am nächsten Tag der Klasse ihrer Idee zum Wettbewerb vorstellt, zeigt sich Hubertus weniger begeistert. Hubertus möchte aber das sie sich wieder der Klassensprecherwahl widmen, was aber nicht angenommen wird. Dennoch meint Hubertus das sie langsam Kandidaten aufstellen müssten, woraufhin Pippi Hubertus vorschlägt, weil er ja unbedingt möchte, was dieser annimmt. Daraufhin kommt Jonny aber auf die Idee Pippi aufzustellen, was Hubertus aber zu stören scheint.

Nachts endeckt Hubertus Pippi, Daphne und Roxy als sie an der Cyber-Brille arbeiten. Danach machen die drei Mädchen Feierabend,  woraufhin Hubertus sich heimlich ins Atelier schleicht und die Brille entwendet. Er löscht alle Dateien, fügt jedoch "Sorry, Pippi." hinzu.
278px-Hubertus Pippi 742 2
Als Pippi am nächsten Tag geschockt feststellt das alle Daten gelöscht wurden versucht sie alles wiederherzustellen, währrend Jonny den Schiedsrichter ablenkt. Pippi und Hubertus sitzten gemeinsam nebeneinander als die 8. Klasse gemeinsam versucht die Daten wiederherzustellen. Plötzlich kommt der Schiedsrichter und Pippi versucht noch Zeit zu gewinnen, währrend Hubertus meint er war von anfang an dagegen.  Danach liefert sich Pippi einen Streit mit dem Schiedsrichter, währrend Hubertus versucht sie zu beruihgen. Nachdem sie vom Wettbewerb disqualifiziert wurden, sind alle sehr entäuscht. Jonny macht die Schüler aber darauf aufmerksam das Pippi sie verteidigt hat und Klassensprecherin werden sollte, woraufhin ihm alle zustimmen, was Hubertus aber sehr ärgert.





Folge 748

Pippi und Hubertus unterhalten sich mit Jonny über dessen Beitritt inder Band. Beide machen sich ein wenig über Jonny lustig. Beide fragen Jonny ob er Miriam mag, woraufhin dieser meint es wäre rein profesionell, woraufhin die beiden der Meinung sind er würde auf sie stehen, woraufhin Jonny zum Spaß beiseite schupst.  Am Abend hören die beiden sich an als Jonny Farbenblind singt, woraufhin dieser sie um ihre Meinung fragt. Beide zeigen sich etwas schockiert, loben Jonny danach aber für die tolle Leistung.

180px-Pippi Hubertus 751

Folge 751

Als Pippi verspätet in den Unterricht kommt sitzt sie sich neben Hubertus. Sie flüstert ihm zu das Frau Levin anscheinend heimlich von Herrn Berger Blumen bekommt, woraufhin Hubertus zornig wird und bittet Pippi aufhörn zu tratschen.



Folge 752

Als Pippi und Daphne sich gerade über das Gerücht unterhalten, das Herr Berger Frau Levin heimlich Blumen schickt, mischt sich Hubertus in die Unterhaltung ein und meint das es echt das letzte sei Herrn Berger zu unterstellen das er Frau Levin heimlich Blumen schenkt. 

Später kommt Hubertus zu Pippi gelaufen. Er bittet sie ihm ein Alibi zu geben, weil Herr Berger ihn verdächtig hat einen Pfeil auf sein Auto geschossen zu haben. Herr Berger hat sein Alibi aber durchschaut, da zu der Zeit von Hubertus Alibi Pippi mit Herrn Berger unterwegs war.


Folge 757

Beide sitzten nebeneinander im Geschichte-Unterricht. Später sind die beiden gemeinsam in der Cafeteria 
180px-Hubertus und Pippi SE 757 MDR
und versuchen Jonny aufzuwecken. Beide scheinen sich Sorgen um Jonny zu machen. Am nächsten Tag sitzten die beiden erneut im Unterricht nebeneinander.

Folge 758

Hubertus und Pippi betretten gemeinsam mit Jonny den Klassenraum. Währrend Pippi glaubt eine schlechte Note geschrieben zu haben, ist Hubertus bei seiner Arbeit von einer 1 überzeugt. Nachdem Herr Berger Hubertus, die aus dem Internet abgeschriebene, Arbeit zurückgibt sieht Pippi Hubertus an.

Folge 759

180px-Pippi Hubertus 759
Als Hubertus gerade in der Puverhalle Billiard spielt, ist zu sehen das er und Pippi sich gegenseitig anlächeln. Als die Schüler plötzlich darauf aufmerksam gemacht werden das im Internet etwas davon steht das Herr Berger seine Doktorarbeit abgeschrieben hat, stehen Pippi und Hubertus nebeneinander und sind geschockt. Als Herr Berger gerade all seinen Gästen zur Feier absagt steht Pippi alleine vor der Turnhalle, als Hubertus zu ihr kommt. Die beiden       unterhalten sich über die geschehenen Ereignisse.


Folge 760

Als Pippi gerade in den Klassenraum geht, wird sie bereits von Hubertus erwartet. Dort ist Pippi ein wenig

298px-Pippi Hubertus 760
schüchtern und geht in den Klassenraum, woraufhin ihr Hubertus folgt. Ein wenig schüchtern fragt Hubertus Pippi ob sie ihm zur Weihnachtsfeier vom Bogenschütztenverein begleiten möchte. Schliesslich sagt Pippi zu. Als Hubertus die Klasse verlässt lächelt ihm Pippi nach.

Als Pippi gerade mit Jonny redet, kommt Hubertus hinzu. Sofort schickt Pippi Jonny weg um sich mit Hubertus alleine unterhalten zu können. Als die beiden dabei Herrn Berger und Herrn Zech endecken, bemitleidet Pippi Herrn Berger. Sie meint das sie wüsste wie es sich anfühlt wenn alle schlecht über einen reden, woraufhin Hubertus meint das sie gemobbt wurde und Herr Berger selbst schuld sei. Als Pippi meint sie würde Herrn Berger gerne helfen, fragt sie um Hubertus um Hilfe weil er ja sonst auch so ein Genie ist. Hubertus fühlt sich sehr geschmeichelt und meint das er mal darüber nachdenken wird.

Als Pippi sich mit Constanze unterhält meint sie das sie eine Einladung zur Weihnachtsfeier bekommen hätte. Constanze fragt sie neugierig aus, ist jedoch geschockt als sie erfährt das sie von Hubertus eingeladen wurde. Daraufhin meint Constanze das sie eine charmantere Begleitung verdient hätte.

Als Hubertus mit den anderen versucht zu beweisen das Herr Berger unschuldig ist, bekommt er eine Email von Pippi. Dies scheint ihn sehr zu freuen.

Später geht Pippi ins Foye und ist für die Weihnachtsfeier bereit. Als Miriam, Serena und Daphne jedoch sich im Foye unterhalten erfährt Pippi das sie nur die 4. Wahl für seine Begleitung gewesen ist

Ad blocker interference detected!


Wikia is a free-to-use site that makes money from advertising. We have a modified experience for viewers using ad blockers

Wikia is not accessible if you’ve made further modifications. Remove the custom ad blocker rule(s) and the page will load as expected.